Social
Text Size

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am Samstag hatten wir unser Rückspiel bei den E-Jungen der Spielgemeinschaft Bremen-Nord. Die 1.HZ begann noch ausgeglichen, aber dann ist es uns nicht mehr gelungen, den Ball in die "Angriff-Hälfte" zu bringen. Stattdessen sind die Gegner immer wieder zum Torwurf gekommen, und konnten bis auf ein 8:3 davonziehen. Mit deutlich mehr Laufbereitschaft in der Abwehr konnten wir den Abstand auf 3 Tore verringern. Halbzeitstand 9:6 für die JMSG Bremen-Nord.

In der Pausenbesprechung waren sich alle 11 Spieler einig, das Spiel gewinnen zu wollen !

Mit dieser Einstellung sind die Jungs in die 2.HZ gestartet und haben mit Volldampf das Spiel gedreht ! Jeder Bursche hat in der Abwehr endlich alles gegeben und damit den Gegnern keine guten Torchancen mehr gewährt. Und falls doch noch einer zum Wurf kam, stand der Tjorven ja noch im Tor.  Im Angriff wurde teilweise schon richtiger Tempohandball gespielt - die Jungs wollten gewinnen !  Endstand 9:22 für Grasberg. 

Jungs, ihr habt als Team eine super Moral gezeigt, weiter so !

Gespielt haben : Tjorven und Noah, Max M., Benedikt, Luca, Moritz, Ben, Lasse, Jeldrik, Tjark und Max Sch.

Sportliche Grüße und bis Samstag, dem 11.3.2017  um 16.15 Uhr !!!!

Lars und Iris