Social
Text Size

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Letzten Novembersamstag hatten unsere D-Jungen die Mannschaft aus HSG Schwanewede/NK II zu Gast. Anfangs brauchten beide Teams ein wenig Zeit, sich "warm" zu spielen. Als dann das erste Tor zugunsten Schw./Nk gefallen war, konnte Grasberg bald ausgleichen und es ging munter hin und her.

Keine Mannschaft konnte sich wirklich absetzen. Das lag auch an den beiden Jungs im Tor, die gute Arbeit leisteten und so manches Tor verhinderten. Halbzeitstand 6:7 für die Gäste aus Schw./NK .

Zu Beginn der 2. HZ konnte Grasberg wieder auf 7:7 ausgleichen. Danach ging es in diesem flotten Spiel weiter hin und her, mal führte Schw./NK II, mal Grasberg. Kurz vor Schluss gelang den Grasberger Jungs eine 15:14 Führung, konnten aber den Ausgleich nicht mehr verhindern. Endstand 15:15. Es war ein schnelles Spiel auf Augenhöhe. 

Aus wenn unsere Jungs erstmal enttäuscht waren, so gab es aus Sicht der Trainer keinen Grund dazu. Alle haben sich prima eingebracht und auch die Torschützenliste hatte mehr Namen als sonst.  

Gespielt haben : Tjorven im Tor, Sebastian, Benedikt, Mathis, Lasse, Ole, Tjark, Moritz, Luca, Jeldrik und Mika.

Sportliche Grüße

Luca Hinz und Iris Radke