Social
Text Size

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die in der Abwehr sehr offensiv agierende Mannschaft aus Bremervörde machte uns das Leben zeitweilig ganz schön schwer.

Am Anfang des Spiels ließen wir die nötige Bewegung vermissen, um uns hier Behaupten zu können. So gaben wir leichtfertig Bälle her und kassierten viele Gegenstöße. Den Vorsprung der Gäste konnten wir zwar nicht mehr einholen, aber nach einer Halbzeitansprache konnten wir unser eigenes Spiel deutlich verbessern. Los ging es in der Abwehr, die jetzt gegen den Positionsangriff deutlich besser Stand. Sogar in Unterzahl waren wir nicht zu knacken, auch weil Inka im Tor vier aufeinanderfolgende Abpraller, die bei den Gegnern landeten, parieren konnte. Mit viel mehr Bewegung im Angriff sah es auch hier besser aus. Wir mussten uns am Ende leider mit 29:12 geschlagen geben, aber es trotzdem Spaß gemacht zuzuschauen.

Team: Hanna, Lara, Sarah (1), Inka (Tor), Finja (2), Tatjana (2), Anneke (4), Larissa, Mareike (3)