Social
Text Size

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Tolles Spiel der Mädels! Da hat sich die Anreise wenigstens gelohnt.

Wir hatten das Hinspiel noch mit 7:21 verloren. Das genaue Ergebnis war den Spielerinnen zwar nicht mehr im Kopf aber die Niederlage. Die Mädels gingen entspannt ans Werk und konnten gleich mal den ersten Angriff abwehren. Leider haperte es noch etwas im Angriff, so dass wir bei Minute 6 mit 2:1 hinten lagen. Aber dies sollte die letzte Führung für Bremerhaven im gesamten Spiel gewesen sein. Konzentriert und mit Einsatz erkämpften wir uns eine Führung, die immer so bei 2 Toren lag. Es war also klar, dass es hier knapp werden würde. Trotzdem ließ sich die Mannschaft nicht aus dem Konzept bringen und konnte immer wieder durch schöne Auslösehandlungen und manchmal auch mit etwas Glück zum Torerfolg kommen.

Etwa eine Minute vor Schluss lagen wir mit einem Tor in Führung und es war klar, dass wir noch ein Tor brauchen würden, um hier den Sieg einzufahren. In der Auszeit wurde ein Spielzug angesagt, aber wie es immer so ist, klappt es dann meistens nicht. Allerdings verschätzte sich eine Spielerin der Gäste beim Versuch einen Pass abzufangen. Der Ball landete doch in Larissas Händen und die hatte jetzt freie Bahn. Also mit Zug zum Tor und eingenetzt. Zwei Tore Führung. Bremerhaven traf zwar nochmal. Aber danach war die Spielzeit abgelaufen und wir gewannen mit 18:17. AUSWÄRTSSIEG!

Jede konnte sich in die Torschützenliste eintragen (außer Inka im Tor, aber das verbuchen wir unter Berufsrisiko)

Team: Lara (2), Sarah (6), Inka (Tor), Finja (2), Tatjana (1), Anneke (5), Larissa (1), Mareike (1)