Social
Text Size

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am 03.11.2018 spielte die JMSG Grasberg/Lilienthal Zuhause gegen den SV Eintracht Wiefelstede.

Von Beginn an konnten die Grasberger nicht richtig ins Spiel finden und es gelangen nur wenig gute Szenen im Angriff. Das einzig positive war die teils sehr gut stehende Abwehr in der 6:0-Formation und einem herausragenden Sebastian Jaske im Tor, ohne den das Team von Martin Behrens auch mit mehr als 40 Toren hätte verlieren können.                                           

Endstand war ein gerechtes 13:35

Es spielten: Sebastian Jaske (Tor), Lars Schumacher (1), Ole Herrmann, David Kück, Finn Loel (3), Milan Stolz, Matthias Pape, Paul Plöger (1), Lucas Doehle (1), Jonas Ahrens (2), Ben Soujon (5/3)