Social
Text Size

wA belohnt sich in Bremerhaven

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Tolles Spiel der Mädels! Da hat sich die Anreise wenigstens gelohnt.

Weiterlesen ...

Kann die m.A-Jugend gegen den Tabellennachbarn SVGO Bremen II ihre Siegserie fortsetzen?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am 25.02.2018 empfing die Mannschaft von Trainer Martin Behrens die Gäste von SVGO Bremen II. Es sollte ein schönes und unterhaltsames Spiel für alle Zuschauer werden, die zahlreich erschienen. Die Grasberger mussten auf Alexander Schulaew verzichten, der wegen einer Verletzung nicht mitspielen konnte. Vertreten wurde er von Lars Schumacher. Ansonsten war man gut besetzt.

Weiterlesen ...

wA gegen Bremervörde

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die in der Abwehr sehr offensiv agierende Mannschaft aus Bremervörde machte uns das Leben zeitweilig ganz schön schwer.

Weiterlesen ...

Reißt die Siegesserie der m.A-Jugend gegen den SV Brake ab?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am 15. Februar 2018 empfingen die HVG-Jungs die Gäste aus Brake. Das Spiel fand ungewöhnlicherweise an einem Donnerstag Abend in der Trainingszeit statt, da es sich um ein Nachholspiel handelte.

Weiterlesen ...

m. A-Jugend mit Sieg gegen Ritterhude:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am 28. Januar 2018 fuhren die HVG-Jungs zum TuSG Ritterhude und wollten natürlich einen Sieg gegen den Letztplazierten der Liga.

Weiterlesen ...

wA hat Hagener SV zu Gast

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein eher langsames Spiel in dem wir leider schleichenderweise den Faden verloren haben.

Weiterlesen ...

Packendes Spiel der mD-Jungs gegen Hastedt II

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Sonntag hatte die männliche D-Jugend die 2.Mannschaft vom SG HC Bremen/Hastedt zu Gast. Es sollte unser erstes Punktspiel im neuen Jahr 2018 werden, und da ist es für die Trainer immer sehr spannend zu sehen, wie gut alle Spieler aus der Winterpause kommen. Und dann gleich gegen Hastedt II, die bislang unsere „Abwehrschwächen“ sofort gnadenlos ausnutzen und für sich als Tor verwandelten.

Weiterlesen ...