Social
Text Size

E-Jungen erfolgreich gegen Woltmershausen II

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Sonntagnachmittag hatten wir die 2.Mannschaft aus Woltmershausen zu Gast, die gemischt ( also Jungs und Mädchen ) angereist waren.

Weiterlesen ...

Erster Sieg der wB Jugend in dieser Saison

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Riesige Freude bei den Mädels am Samstag Abend über den ersten Sieg in dieser Saison.

Weiterlesen ...

E-Jungs erfolgreich in Arsten

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Letzten Sonntag waren wir bei der 2.Mannschaft des TuS Komet Arsten zu Gast.

Weiterlesen ...

mJ E-Heimspiel gegen Schw./NK II

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Sonntag hatten wir die zweite Vertretung aus Schwanewede/Nk zu Gast in unserer Halle.

Weiterlesen ...

Vorrunde der m E-Jugend erfolgreich beendet!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Sonntag den 25 September machten wir uns morgens auf den Weg nach Woltmershausen, zu unserem letzten Vorrundenspiel.

Weiterlesen ...

ALLER ERSTER SIEG !

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Samstag hatten wir daheim unser 3.Vorrundenspiel gegen SG Findorff zu bestreiten.

Die Jungs aus Findorff sind genau wie wir noch ganz ganz frisch in der Punktspielliga. Deshalb verlief das Spiel in der ersten Halbzeit ( nach dem 2x3:3  System) ausgewogen, erst für Findorff,  ab dem 4:4 hatten wir die Nase um ein Tor vorn.   HZ-Stand 7:6.

In der zweiten HZ wurde nach dem 6+1  System gespielt, wo jeder Spieler sich frei auf dem Spielfeld bewegen durfte.  Unser Vorsprung von 2 Toren wurde beim 11:11  durch Findorff wieder ausgeglichen. Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe, was es für alle Zuschauer richtig spannend machte.  Kurz vor Schluss drehten die Jungs nochmal richtig auf und konnten das Spiel verdient mit 2 Toren gewinnen. Auch unser Torwart hat mit einer guten Leistung zum Sieg beigetragen, sogar einen Penalty hat Tjorven gehalten. 

Endstand  16:14  für Grasberg  :-)

Gespielt haben Tjorven im Tor;  Luca, Lasse, Jeldrik, Moritz, Mathis, Benedikt, Mika, Noah

Vor Freude strahlende Grüße von

Lars und Iris