Social
Text Size

Heimsieg - Hurra

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

wir können auch zu Hause gewinnen. Nachdem letzte Woche schon der erste Auswärtssieg klargemacht wurde, haben wir diesen Samstag gegen die junge Truppe von Vegesack/Hammersbeck II gewonnen.

Weiterlesen ...

Erstes Saisonspiel der Damen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

... und gleich hatten wir personelle Probleme. Aufgrund von Verletzungen, anderweitiger Verpflichtungen und Auslandsaufenthalten waren wir sehr dünn besetzt. Zum Glück konnten wir unser Torhüterproblem durch Inka aus der A-Jugend kompensieren, denn wir brauchten jede Feldspielerin, die wir kriegen konnten.

Weiterlesen ...

Auswärtsderby der Damen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Sonntag stand für die Damen des HVG’s das letzte Derby der Saison an. Es ging für uns nach Tarmstedt. Beide Mannschaften konnten im Laufe der Saison jeweils einen Sieg für sich entscheiden, sodass die Motivation in beiden Teams hoch war, den endgültigen Saisonsieg auf seine Seite zu holen.

Weiterlesen ...

Arsten zu Gast bei den Damen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Nachdem wir das letzte Spiel gegen den TuS Arsten auch schon unglücklich mit zwei Toren verloren hatten, wollten wir es diesmal besser machen. Obwohl mit Alke und Meike unsere etatmäßige Torfrau und Kreisläuferin fehlten, gingen wir trotzdem motiviert an die Sache heran.

Weiterlesen ...

Damen haben Vegesack/Hammersbeck zu Gast

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Da uns von einigen Seiten Kritik an der Form unserer Berichterstattung erreichte, hier nun ein kreativer Versuch es besser zu machen. 😉

Weiterlesen ...

Die Damen werden von Polizei SV empfangen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am späten Sonntag Nachmittag waren unsere Damen zu Gast beim Polizei SV. Auch zu diesem Spiel mussten die HVG-Mädels ohne ihren Hahn im Korb und Trainer Nico Schnakenberg in den Kampf ziehen.
Wenn man Kathleen fragt, wie sie das Spiel in drei Worten beschreiben würde, dann bekommt die schlichte Antwort: "Außergewöhnlich, interessant & emotional-aufregend!" Es wird deutlich, dass es kein Spiel für schwache Nerven ist.

Weiterlesen ...

Damen gegen Woltmershausen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Wochenende sind unsere Damen gegen Woltmershausen in de Kampf getreten. In der ersten Halbzeit haben wir uns wacker geschlagen und sind mit 10:8 aus der 1. Halbzeit gegangen. In der 2. Halbzeit ging der Kampf weiter. Unsere Torfrau Alke hat uns das eine oder andere mal echt gerettet mir ihr Topleistung. Es war ein spannendes Spiel. Die Abwehr war Top bei den grasberger Damen doch leider gingen wir mit einem Endstand von 19:16 aus dem spiel.


Tore: Anika (2), Meike (2), Iris (4), Lea (3), Siri (1), Katja (2), Jessica (1)