Social
Text Size

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit einem geschwächten Kader und ohne unsere Torfrau Alke traten wir am 10.02.  beim Tabellenführer SG Findorf IV an.

Motiviert und mit dem Vorsatz uns nicht abschießen zu lassen, ging es auf das Feld. Leider fand nur der Gegner so richtig ins Spiel, so dass es nach kürzester Zeit bereits 4:1 stand. Wie auch in den vorherigen Spielen hatten wir mit massiven Fehlpässen zu kämpfen. Dadurch gaben wir Findorf immer wieder die Möglichkeit zu Tempogegenstößen. Trotzdem nutzten auch wir die eine oder andere Chance Richtung Tor. Leider reichte das nicht aus. Zur Halbzeit lagen wir bereits mit 17:7 zurück. Dank der guten Stimmung in der Mannschaft haben wir den Kopf nicht hängen lassen. In der zweiten Halbzeit haben wir zumindest zu 100 % die 7-Meter verwandelt.  Am Ende mussten wir uns mit 32:10  geschlagen geben. Unseren Vorsatz haben wir dadurch leider nicht einhalten können.

Es spielten: Jen,  Janna (1), Meike (3), Imke, Lisa (3), Jessica, Sandra, Nina, Anneke (1), Lea (2)