Social
Text Size

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Beginn der Saison 2018/19 ist für den Seniorenbereich ungewöhnlich: die unteren Damenmannschaften spielen in 2 Vorrunden die jeweiligen Ligen aus. So sind wir in derVorrunde 1 vertreten. 

 

Zu unserem ersten Spiel mussten wir am späten Sonntagabend nach Bremen-Findorff fahren. Wir bestritten unser Spiel gegen die 3. Vertretung (die erste Damenmannschaft hat in ihrer Vorrunde die 4. Mannschaft). Wir sind gut trotz der späten Uhrzeit gestartet.Das konnte man vor allen Dingen auf Seiten der Abwehr gut erkennen. Die von uns neu eingeführte 3:2:1-Abwehr hat in der ersten Viertelstunde kein Tor zugelassen. Zum Glück war die Bank vollbesetzt. So konnten wir diese anstrengende Spielweise das ganze Spiel durchhalten. Unsererseits konnten wir auch erstmal klar in Führung gehen. Leider konnten wir den Torsegen nicht bis zur Halbzeitpause durchhalten und gingen mit einem kleinen Rückstand in die Pause.

In der zweiten Hälfte war das Spiel sehr ausgeglichen. Wir standen kurz vor Schluss auch knapp vor dem Ausgleich. Aber wie es dann so ist, kommt auch noch Pech dazu. Ein nicht verwandelter und ein nicht gehaltener Wurf und schon ist der Abstand auf 2 Tore gestiegen. Am Ende mussten wir uns leider mit 10:13 geschlagen geben. Aber das ist nur ein Spiel. Und beim nächsten Mal gewinnen wir bestimmt. 

Es waren dabei: Jen, Iris, Silke, Anika, Imke, Sandra, Meike, Lisa, Anneke, Jessica, Alke, Nina, Lea, Siri