Social
Text Size

Die 1. Herren kann die Meisterschaft vorzeitig mit einem Sieg im Derby gegen den TV Lilienthal erreichen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Samstag Abend trat die 1. Herren des HVGs auswärts beim TV Lilienthal an. Der HVG trat im Derby gegen den TV Lilienthal in ungewohnter Besetzung an. Die Rückraumstammkräfte Martin Behrens und Nico Schnaars mussten krankheits- bzw. verletzungsbedingt auf der Bank Platz nehmen. Dafür rückte Jan-Niklas Schröder aus Berlin an sowie Lasse Böttcher, der sein Debüt als Nachwuchsspieler aus der eigenen männlichen A-Jugend gab.

DSC01384

Weiterlesen ...

Nächste Hürde zum Gewinn der Meisterschaft

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Samstag Abend, den 1. April 2017 um 18:00h empfängt der ersatzgeschwächte HV Grasberg  die HSG Lesum/St. Magnus II. Die Grasberger könnten mit einem Sieg einen weiteren Meilenstein zur Meisterschaft in der Bremenliga hinlegen. Die HSG wollte dies den Gastgebern aber nicht einfach machen und reisten mit vollbesetztem Kader von 14 Spielern an. Für das letzte Heimspiel der Grasberger haben diese ihre Vereins-Musikkanone Christoph Meyer reaktiviert, der die Jungs mit super Stimmung einheizte.

 

Gif4

Weiterlesen ...

Nach drei Wochen Zwangsspielpause musste die erste Herren auswärts gegen HSG Schwanewede/Nk. ran

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Samstag Abend spielte die 1. Herren endlich mal wieder. Nach nun drei Wochen Zwangsspielpause musste die erste Vertretung des  Handballverein Grasbergs gegen die HSG Schwanewede/Neuenkirchen ran. Im Hinspiel war die Partie recht eng und entschied sich erst in den Letzten 12 Minuten. Dieses Mal muss eine deutliche Leistungssteigerung zu sehen sein, insbesondere wenn man um die Meisterschaft mitspielen möchte.

HSG 25032017

Weiterlesen ...

Die 1. Herren gewinnt schon jetzt gegen SVGO Bremen III

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das Spiel gegen die Spielvereinigung Grambke Oslebshausen (SVGO) Bremen III wurde abgesagt, da die Gäste keine Mannschaft zusammen bekommen. Irgendwie ist das ein Déjà-vu...wie letztes Wochenende kann der Gegner keine Mannschaft stellen. Dies ist zwar schade, aber leider nicht zu ändern. Anscheinend kommt es für die gegnerischen Teams auch nicht infrage das Spiel kurzfristig zu verlegen.

DAS SPIEL AM SAMSTAG, DEN 11. MÄRZ 2017 UM 18.00 Uhr FÄLLT DAMIT AUS!

Die 1. Herren sollte gegen die SG Arbergen-Mahndorf II antreten

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die 1. Herren sollte am 04. März 2017 gegen den unbequemen Gegner SG Arbergen-Mahndorf II spielen. In der Vergangenheit taten sich die Grasberger immer sehr schwer. So auch im auswärtigen Hinspiel, wo der HVG verdient mit 33:27 verloren hat.

Weiterlesen ...

1. Herren zu Gast beim SVW

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Der Tabellenzweite ist zu Gast beim Tabellenvierten Werder. In diesem wichtigen Spiel galt es für die Grasberger wieder mal zu punkten. Außerdem sollte in diesem Spiel das 500ste Tor geworfen werden. 
Nico
 

Weiterlesen ...

Die 1. Herren im Spiel um die nächsten wichtigen Punkte

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Sonntag Abend empfing der HV Grasberg den SV Hemelingen im 15 Saisonspiel in eigener Halle. Die Partie wurde pünktlich um 18:00h von den Unparteiischen angepfiffen. Jürgen Stanek setzte, wie im Hinspiel auch, auf eine sehr offensiv ausgerichtet 3:2:1-Abwehrformation, die nicht schlecht stand. Jedoch hat sich wieder einmal das Team um den Chefcoach der Grasberger schwer getan, um den Abschluss zu finden oder zu verwerten, sodass die Gäste ihre Chance witterten.

DSC 1052

Weiterlesen ...